Grundsatzprogramm

Grundsatzprogramm: Von Leitfragen zu einem ersten Programmentwurf

Nachdem der Bundesparteitag die Leitfragen beschlossen hat, werden wir in der CDU gemeinsam unsere Antworten darauf entwickeln. Die Mitglieder, Parteigliederungen und Vereinigungen können bis zum 30. Juni 2019 Vorschläge für Antworten auf die Leitfragen und Unterfragen machen. Sie können eine oder mehrere Leitfragen beantworten. Ziel ist es, dass die gesamte Partei Antwortideen diskutiert und debattiert. Deshalb sind alle Verbände vor Ort und ihre Mitglieder eingeladen und aufgefordert, ihre Antworten innerhalb der Mitgliedschaft zu diskutieren, um dann gemeinsame Antwortvorschläge in den weiteren Prozess einzubringen.

Wie wir das im Rhein-Erft-Kreis organisieren wollen, finden Sie in Kürze hier.